mdf

 

PLASSON Mauerdurchführungen 

 


PLASSON Mauerdurchführungen Haka System 90 Typ 1 und Typ 1P sind für den Einsatz in Kernbohrungen konzipiert und werden in der Wasser- und Stromversorgung eingesetzt. Sie können auch bei konventionellen Mauerdurchbrüchen eingesetzt werden. Bei größeren Wandstärken wird das System durch Verlängerungs-Sets ergänzt. Mauerdurchführungen Typ 4 eignen sich für die grabenlose Verlegung. Die Mauerdurchführung ist zur Abdichtung der unzugänglichen Maueraußenseite mit einer Regenschirmdichtung ausgestattet. Der Raum zwischen Kernbohrung und Mauerdurchführung wird mittels hoch fließfähigen Spezialmörtels geschlossen.